Zum Inhalt springen

Christmas Unplugged | Apollo Varieté

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Christmas Unplugged | Apollo Varieté

21. Oktober 2021 - 9. Januar 2022

Vertraute Melodien und weihnachtliche Klänge

Unser Winterprogramm umhüllt Sie mit einer festlichen Atmosphäre und stimmungsvollen Melodien. Freuen Sie sich auf Live-Musik und Artisten der Spitzenklasse. Unsere Band wird sie live und unplugged auf eine musikalische Reise entführen, auf der wir den Winter gemeinsam mit Ihnen zelebrieren. Freuen Sie sich auf Künstler, die Sie zum Lachen, Staunen und Träumen bringen. Egal ob hoch in der Luft an ausgefallen Requisiten oder auf der Bühne mit verblüffenden Bewegungen und Tricks – wir präsentieren Ihnen eine abwechslungsreiche Show. Lassen Sie das Jahr mit einem ganz besonderen Erlebnis ausklingen.

Freuen Sie sich unter anderem auf:

Max Buskohl – Sänger mit Apollo Band
Max Buskohl kehrt wieder auf die Bühne des Apollo Varieté zurück. Der Vollblut-Musiker schafft es jeden Song zu seinem eigenen zu machen und begeisterte mit seiner Stimme und Musikalität schon mehrmals unser Publikum.
Max stand bereits mit Bob Geldof und Bono auf der Bühne, arbeitete mit Eric Burdon und fungierte neben Paul McCartney, Dr. John und Cat Stevens als jüngster Künstler auf dem Grammy-nominierten Klaus Voorman-Tributalbum „A Sideman’s Journey“.
In der Apollo-Band: Dennis Hormes – Gitarre, Moritz Oswald – Bass, Simon Raschen – Schlagzeug

Strange Comedy – Comedy
Das Duo Strange Comedy ist vor allem für seine verrückten Illusionen, überraschende Akrobatik und seine urkomische und liebenswerte Clownerie bekannt. Shelly Mia Kastner und Jason McPherson porträtieren zwei unglückliche Varieté-Darsteller, die in einer Welt gefangen sind, in der ihre Show-Requisiten ein Eigenleben entwickelt haben. Kostüme werden unkontrollierbar und Zaubertricks gehen schief, was zu unvorhergesehenen Situationen führt, während die beiden Clowns versuchen, ihren Auftritt zu überleben.

Queens of Baroque – Akrobatik am Kronleuchter
Vivian Paul und Natalia Rossi wirbeln in luftiger Höhe in barocken Kostümen an einem edlen Kronleuchter. Auf feine, ästhetische, aus ihren Körpern gemalten Figuren folgen schwungvolle bis waghalsige Trickfolgen bis hin zum gegenseitigen Nackenwirbel. Choreographiert auf Klängen von Barock bis Rock. Traumhaft schön zum Hinsehen obwohl man aufgrund der Waghalsigkeit Ihrer Kunststücke gerne auch mal kurz wegsehen möchte.

Arisa Meguro – Kontorsion
Die Japanerin Arisa Meguro zeigt einen Kontorsion-Act, der Einflüsse aus Tanz, Theater und Artistik vereint. Inspiriert durch ihre Erfahrungen und Erlebnissen beim Bereisen der Welt kreierte sie eine wunderschöne Performance. Leichtigkeit, fließende Bewegungen ohne Anfang und Ende und eine innere Ruhe, die sich sofort auf das Publikum überträgt, zeichnen ihre Auftritte aus. Ihre Ausbildung genoss Arisa in Japan an der Sori International Circus School. Für sie ging es anschließend nach Kanada und von dort aus bereiste sie dann die ganze Welt.

Arte Algo – Schleuderbrett
Das Duo Arte Algo zeigt eine kraftvolle und sehr akrobatische Darbietung am Schleuderbrett. Rafael und Paco gehen an ihre Grenzen und gerne auch darüber hinaus, um atemberaubende Auftritte zu präsentieren. Zwischen den beiden jungen Artisten herrscht absolutes Vertrauen, welches Raum schafft für Späße und Albernheiten. Lebensfreude, die sich auch auf das Publikum überträgt.

Armando Liazeed – Handstand
Bei Aramando steht die Welt Kopf und das im wahrsten Sinne des Wortes. Egal ob Handstand oder Kopfstand – der Artist zeigt, was alles mit den Füßen in der Luft möglich ist. Er kreiert wunderschöne Körperfiguren – mal zweihändig, mal einhändig und balanciert nur auf dem Kopf einen Barren entlang. Eine unglaublich abwechslungsreiche Performance, bei der der Artist seine kubanische Lebensfreude versprüht.

Marie Bitaroczky – Luftnetz
Mühelos erklimmt Marie luftige Höhen, um dort Bilder von ungewöhnlicher Schönheit zu erschaffen. Scheinbar schwerelos, federleicht tanzt sie ein anmutiges Pas de deux mit sich selbst und strahlt dabei in jedem Moment eine so unbändige Energie und Lebensfreude aus, dass ihr Publikum davon einfach angesteckt werden muss! Wie eine Undine spielt Marie mit dem Netz. Aus dem „Gefängnis“ wird ein Kokon, eine Höhle, eine Flugmaschine. Marie hebt mit ihrem Netz die Schwerkraft auf, sprengt die Fesseln, um in skulpturalen Posen zu verharren. Hier wird eine traumhafte Geschichte erzählt. Und Marie mit ihrer perfekten Körperbeherrschung ist eine großartige Erzählerin!

Norbi Whitney – Jonglage
Norbi Whitney wuchs mit dem Circus auf und begann schon im zarten Alter von sieben Jahren aufzutreten. Seitdem war der Artist auf den Bühnen der Welt unterwegs und zeigte seine Jonglage-Künste. Aus den Techniken, Ideen und Inspirationen, die er weltweilt sammelte, entstand sein Act, der eine frische und moderne Art des Jonglieren präsentiert.

Andrzej & Artur – Hand-auf-Hand
Die zwei polnischen Artisten kreieren mit Kraft und Ausdauer wunderschöne Figuren und Körperbilder, die sich in fließenden Bewegungen verändern. In atemberaubender Symbiose erschaffen sie auf der Bühne einen surrealen Traum-Raum, in dem die Gesetzte der Schwerkraft aus Kraft gesetzt werden. Ihre Performance basiert auf Vertrauen, Kraft und Konzentration und zieht alle in ihren Bann.

Apollo Ballett
Mit ihren langen Beinen, einem charmanten Lächeln auf den Lippen und tollen Choreographien verbindet das Apollo Ballett die einzelnen Performances der Artisten.

Details

Beginn:
21. Oktober 2021
Ende:
9. Januar
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,
Webseite:
https://www.apollo-variete.com/programm/christmas-unplugged

Veranstalter

Roncalli’s Apollo Varieté
Telefon:
0211 8289090
E-Mail:
info@apollo-variete.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf
Apolloplatz 1
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40213 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0211 8289090
Veranstaltungsort-Website anzeigen