Zum Inhalt springen

Delusional – I Killed a Man | Diana Salles | ATOLL extra Festival | Karlsruhe 2024

Delusional I killed a man Diana Salles Foto: Iveta Rysava
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Delusional – I Killed a Man | Diana Salles | ATOLL extra Festival | Karlsruhe 2024

28. Mai | 21:00

Delusional I killed a man Diana Salles Foto: Iveta Rysava

Delusional – I Killed a Man | Diana Salles | ATOLL extra Festival | Karlsruhe 2024

Delusional – ‚I Killed a Man‘ ist eine zeitgenössische Zirkus-Soloshow, die sich auf die Reise einer Transfrau begibt. Sie erforscht die Komplexität der Überwindung der Vergangenheit auf dem Weg zur endgültigen Freiheit und Wiedergeburt.

Diana Salles verkörpert in einer modernen Interpretation der Judith, inspiriert von Caravaggios Gemälde, ihre Wahnvorstellungen und teilt ihre Gedanken, Geschichten, Wut und Freude. Die Show erforscht das quälende Gefühl, sein früheres Selbst ermordet zu haben, eine häufige Erfahrung für viele Trans-Personen, wenn sie ihr zugewiesenes Geschlecht hinter sich lassen. Mit Luftakrobatik, Tanz, Gesang, Stand-up-Comedy und Körpertheater lädt Diana Salles ein, über die körperliche und emotionale Stärke nachzudenken, die es braucht, um die eigene tiefste Wahrheit zu ehren. Unter der Regie von Firenza Guidi wird die Verbindung zwischen Tod und Wiedergeburt aufgezeigt.

Diana Salles, 1996 in São Paulo, Brasilien, geboren, begann ihren Weg in den zeitgenössischen Zirkus mit dem Besuch der Escola de Circo e Artes Culturais in Brasilien. Dort entdeckte sie eine tiefe Liebe zu dieser Kunstform. Im Jahr 2015 schrieb sie sich an der Superior School of Circus Arts (ESAC) in Brüssel ein und spezialisierte sich begleitet von Lehrern wie Roman Fedin und Valérie Dubois auf Seiltanz. Nach ihrem Abschluss gewann Diana mehrere prestigeträchtige Preise. Im Jahr 2023 produzierte Diana ihre erste Soloshow „DELUSIONAL – I killed a man“ unter der Regie von Firenza Guidi und war Mitautorin dieser Show. Das Stück erhielt bei seiner Premiere auf dem Amsterdam Fringe Festival den Best of Fringe – International bursary award.

 

ATOLL extra Festival | Karlsruhe 2024

Im Rahmen des Annual General Meeting des europäischen Zirkusnetzwerks Circostrada in Karlsruhe findet am 28. und 29. Mai 2024 eine ATOLL extra Ausgabe mit drei öffentlichen Vorstellungen statt. Der Vorverkauf hat begonnen.

 

Foto: Iveta Rysava

Details

Datum:
28. Mai
Zeit:
21:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Webseite:
https://www.atoll-festival.de/programm/

Veranstalter

Kulturzentrum TOLLHAUS e.V.
Telefon
0721 964050
E-Mail
info@tollhaus.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kulturzentrum TOLLHAUS
Alter Schlachthof 35
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76131 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0721 964050
Veranstaltungsort-Website anzeigen