Zum Inhalt springen

Palazzo Show | Mannheim 2022/23

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Palazzo Show | Mannheim 2022/23

23. Oktober 2022 - 5. März 2023

Palazzo Show | Mannheim 2022/23

Die Palazzo Macher versprechen eine dynamische, abwechslungsreiche Show mit faszinierenden und spektakulären neuen Elementen.

 

Palazzo Mannheim
Überdimensionale Kulissen und Requisiten aus großen Zirkusarenen, spektakuläre Akrobatik-Inszenierungen, glamouröse Tanzeinlagen in zauberhaften Kostümen und das glanzvolle Ambiente des neu gestalteten Spiegelpalasts – das sind die Markenzeichen des Mannheimer Palazzo.
Wo der Gaumen einen Salto schlägt, sorgen mehr als 100 Mitarbeiter allabendlich für ein unvergessliches Erlebnis und laden unsere Gäste dazu ein, die Seele baumeln zu lassen.

 

Künstlerinnen und Künstler:

Chris Kolonko
Seit über 20 Jahren präsentiert und moderiert der Comedian und Verwandlungskünstler Chris Kolonko mit extravaganten Kostümen & Outfits außergewöhnliche, witzige und hochkarätige Varieté-, Musical- und Galaprogramme. Ob als Diva, Vamp oder glamouröses Showgirl – Chris Kolonko begeistert sein Publikum immer wieder mit enormer Kreativität, Vielseitigkeit, Professionalität und einer gehörigen Portion Selbstironie.

Jonathan Rossi
Routiniert beherrscht der versierte BMX- Akrobat sein Rad. Kein Hindernis scheint unüberwindbar für den 30jährigen Italiener, der sogar schon vor Papst Benedikt aufgetreten ist. Spektakulär sind seine Sprünge, nur auf dem Hinterrad von Hürde zu Hürde, die nur wenige Zentimeter breit und etwa einen halben Meter voneinander entfernt sind. Hohe Konzentration, ausgefeilte Technik und absolute Körperbeherrschung prägen den rasanten Auftritt von Jonathan Rossi, der von einer kleinen Rampe startend in einem Rückwärtssalto auf dem Rad seinen krönenden Abschluss findet.

Vivianna Rossi
Ihr spektakulärer Auftritt bei der aktuellen Ausgabe von America Got Talent, der allein bei Youtube viereinhalb Millionen Mal geklickt wurde, wurde mit einem Golden Buzzer von den zutiefst beeindruckten Juroren belohnt. Mit einem hohen Mut zum Risiko verbindet die 26jährige Spanierin eine gehörige Portion Sexappeal mit unglaublicher Akrobatik. An den Strapaten bringt Vivianna Rossi die Luft zum Prickeln. Wie von Zauberhand schwebend setzt sie die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft und verbindet Kraft und Eleganz zu kunstvollen Posen. Ihr artistisches Können übertrumpft sie dabei mit ihrer Ausstrahlung und lässt ihr nach Luft schnappendes Publikum nach ihrer dynamischen und zugleich halsbrecherischen Darbietung verblüfft und staunend zurück.

Duo Stauberti
Dimitri und Nancy Stauberti zählen zu den leistungsstärksten Artisten in dem heute nur noch selten gezeigten Genre der Perche Artistik. Der Stauberti Originaltrick – Dimitri balanciert die Stirnperche auf der freistehenden Leiter oder dem Einrad, während seine Partnerin Nancy am oberen schwankenden Stangenende Hand- und Kopfstände vorführt – ist einmalig. Sie entführen die Zuschauer:innen in die schöne Welt des „Hohen Gleichgewichts“. Aller Erdenschwere enthoben, präsentieren sie spektakuläre Kunststücke an der meterlangen Perche. Zu ihrer luftigen Kür gehört nicht nur große körperliche Kraft, sondern auch ausgeprägtes Balance-Vermögen und sehr viel Mut. Ausgezeichnet mit Silber in Warschau, mit Bronze in Latina und mit einem Silbernen Clown auf den Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo 2018.

Igor Boutorine
Er ist der King of Hula Hoop und einer der wenigen männlichen Künstlern weltweit, der das Artistik Genre Hula-Hoop beherrscht – ihm ist es gelungen, durch das irre Tempo, die technisch brillante Choreografie und seine lässig dynamische und dennoch elegante Präsentation neue Dimensionen zu eröffnen. Fast schon hypnotisierend zieht er das Publikum mit seinen schwungvollen kreisenden Bewegungen in seinen Bann. Spielerisch rockt der charmante Artist die Bühne und verdreht den Zuschauern den Kopf. In Sibirien geboren und aus einer Zirkusfamilie stammend begann Igor im Alter von vier Jahren mit dem Hula-Hoop-Training. Mit seiner atemberaubenden Tempo-Hula-Hoop Darbietung katapultierte er sich ins Rampenlicht des Showbusiness und wurde ein gefeierter Star auf den traditionsreichen Bühnen wie z.B. dem Friedrichstadtpalast.

Bartigerzz the street bodybuilders
Bartigerzz sind vier Franzosen, die sich dem Streetbodybuilding verschrieben haben. Was es dafür braucht? Alles, was die Straße an Stangen hergibt für Klimmzüge, Chin-Ups, Liegestütze, Dips, Muscle-Ups, Sit-Ups usw. und natürlich unendlich viel Kraft. Die Mentalität im Street Workout ist es, den eigenen Körper zu meistern und funktionelle Kraft aufzubauen. Der primäre Fokus liegt meist nicht auf optischen Zielen wie im Bodybuilding, sondern der definierte, muskulöse Körper ist meist ein Nebenprodukt vom Training mit dem eigenen Körpergewicht. Maximale Körperspannung und starke Gelenke sind ein unbedingtes Must have für beeindruckende Holds von scheinbar unmöglichen Übungen wie z.B. der menschlichen Flagge.

Acero Brothers
In den Adern der beiden kolumbianischen Brüder Charly und Wuilder fließt Zirkusblut in der dritten Generation. Ihr Vater war Hochseilartist, Trapezkünstler und Messerwerfer, ihre Mutter Akrobatin an den Römischen Ringen. Schon im Alter von sieben Jahren trainierten die beiden Brüder gemeinsam als Duo unter Anleitung des Vaters, übten Hand- und Kopfstand und legten damit den Grundstein für eine Weltkarriere. 2016 tourten die beiden durch Japan in einem der größten Zirkusse des Landes. Auf Asien folgte Europa. Nach Engagements in Frankreich, der Schweiz und in Spanien folgte das erste deutsche Engagement bei Roncalli ́s Apollo Varieté. In der neuen Palazzo-Saison 2022/23 werden Sie erstmals im Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo auftreten.

Artem Lyubanevych
Im Alter von zehn Jahren gewann Artem erstmals die nationalen Meisterschaften in der Ukraine und nahm danach an internationalen Wettkämpfen der ukrainischen Turn- Nationalmannschaft teil. 2006 sicherte er sich bei der Europameisterschaft der Turner in Griechenland die Bronzemedaille. Seit 2008 tritt Artem weltweit mit luftakrobatischen Acts auf und wurde 2016 beim Idol World Festival in Moskau für seine Leistungen am Aerial Pol ausgezeichnet. Beim 43. Internationalen Zirkusfestival in Monte Carlo erhielt er den Silbernen Clown aus den Händen von Stephanie von Monaco.

Showgirls of Magic
Für die magischen Momente sorgen die beiden attraktiven Showgirls of Magic, deren Tricks von keinem geringeren als einem der besten Illusionisten weltweit, Christian Farla, entwickelt und choreographiert wurden. Seine attraktiven Showgirls of Magic präsentieren eine Show voller Illusionen eingebettet in eine wunderschöne, temporeiche Choreografie. Die Gewinnerinnen des Shanghai Circus Award von 2019 verfügen über viele Talente und haben sich ihre Sporen jeweils individuell in Musicals, Dinner- und Zaubershows und Vergnügungsparks verdient. Bereits zweimal erhielt Christian Farla von der International Magicians Society den Merlin Award als Magier des Jahres. Gemeinsam haben sie ihre Kräfte gebündelt und ein einzigartiges Zauberkonzept geschaffen, bei dem Spaß, Dynamik und Originalität im Mittelpunkt stehen.

Dias Brothers
Die beiden Dias Brothers aus Portugal zelebrieren die ikarischen Spiele auf höchstem Niveau. Ihre Sprünge sind extrem waghalsig und die Landung erfolgt punktgenau – manchmal auf den Schultern oder gar nur auf einem Fuß. Dabei wirbelt Ruben seinen „Little Brother“ Angelo durch die Lüfte und schickt ihn auf eine gefährliche Reise. Aus dem Salto in den Salto, lautet das Motto. Mit unzähligen Drehungen und Wendungen, Pirouetten und Kaskaden sorgen sie für den ganz großen Applaus. Ihre Spezialität aber ist das Starten und Landen Fuß auf Fuß, verbunden mit einem doppelten Salto – einmalig und neu. Sensationeller Höhepunkt der Show ist eine Kaskade von 15 Salti in Folge, sicher gestanden und geflogen mit verblüffender Präzision. Bitte mitzählen!

Cristina Garcia
Verführerisch und zugleich atemberaubend: Mit Pfeil und Bogen zeigt die sexy Amazone aus England eine der spektakulärsten Nummern aus der Welt der „Schlangenmenschen“. Formvollendet und mit unnachahmlicher Grazie präsentiert sie die Königsklasse des „Sich-Verbiegens“. Ein absoluter Höhepunkt ist der im Handstand kopfüber mit den Beinen abgefeuerte Schuss mit Pfeil und Bogen.

Das große Palazzo-Revue-Ensemble
Die Palazzo-Tänzerinnen sind das glamouröse Markenzeichen des Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo in Mannheim. Die meisten Tänzerinnen durchliefen die harte Schule der legendären Revue Paläste wie dem „Lido“, „Crazy Horse“ oder „Moulin Rouge“. Mit ihren speziell für die Show angefertigten fantastischen Kostümen versprühen die zehn Tänzerinnen ästhetisch prickelnde Erotik und „Elégance“ auf höchstem Niveau!

Aida Blanco
Die 28jährige Spanierin vereint viele Talente in sich. Neben der Schauspielerei tanzt sie, spielt Ukulele, Gitarre und Klavier und singt mit kristallklarer Stimme. Dabei überzeugt die temperamentvolle Latina ihr Publikum mit enormer Bühnenpräsenz und passt sich mit ihrer eleganten Erscheinung optimal in das Palazzo Revue-Ensemble ein.

Juan Geck
Juan Geck ist die Stimme der aktuellen Palazzo- Saison. Der Singer und Songwriter aus Mannheim gründete bereits mit elf Jahren seine erste Band. 2017 und 2020 trat Juan viel beachtet und erfolgreich bei „The Voice of Germany“ an. Außerdem lief er im Januar 2019 als Model bei der Berliner Fashionweek.

Rick Coleman
Rick Coleman gehört zu den weltbestenEntertainern am Piano. Seine großartige Stimme und seine sympathische Ausstrahlung entführen sein Publikumin die Welt unvergesslicher Songs und traumhafter Balladen. Der Sänger und PianistRickColemanausNewYork bietet ein großes Repertoire von Swing bis Soul und von Broadway bis Blues, von den Evergreens der 20er Jahre bis zu den großen Hits von heute. Rick Coleman ist der „Palazzo-Maître de la Musique“ von Weltformat in unserem Spiegelpalast – und das schon seit 13 Jahren!

 

Foto: Palazzo Varieté GmbH / Robin Heller

Details

Beginn:
23. Oktober
Ende:
5. März 2023
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
www.palazzo-mannheim.de

Veranstalter

Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo
Telefon:
06201 / 39 29 10
E-Mail:
info@palazzo-mannheim.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo
Wilhelm-Varnholt-Allee 1
Mannheim, Baden-Württemberg 68165 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
06201 / 39 29 10
Veranstaltungsort-Website anzeigen