Zum Inhalt springen

Pugno | Chiara Caterina | Circus Dance Festival Köln 2022

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pugno | Chiara Caterina | Circus Dance Festival Köln 2022

5. Juni

Pugno | Chiara Caterina | Circus Dance Festival Köln 2022

Vorfilm:
ARTE Bühnenreif
Leila Ka mit „Pode ser“
Leïla Ka, eine Tänzerin aus der westfranzösischen Hafenstadt Saint-Nazaire, verbindet in ihrem Tanz unterschiedlichste Stile und Einflüsse. In der introspektiven und zugleich universellen Performance  „Pode ser“ ergründet sie die komplexen Schwierigkeiten der menschlichen Existenz. Dabei verwandelt sich der Barock-Salon eines Pariser Rathauses in eine Bühne, auf der die Tänzerin in Kleid, Jogginghose und Turnschuhen bissig ihr Selbst erkundet.
Regie Xavier Reim | Produziert von ARTE Concert / La Blogothèque | LandFrankreich | Jahr 2020 | Dauer 9 Min

Film:
Pugno
von Chiara Caterina
„Pugno“ der Regisseurin Chiara Chaterina ist die filmische Interpretation der Solo-Performance „Sorry, But I Feel Slightly Disidentified…“. Mit einer beeindruckenden Darstellung füllt Cherish Menzo die Leinwand mit ihrem Körper in ständiger Verwandlung. Zu sehen ist ein Körper, der durch die Wahrnehmung eines vermeintlich vorhandenen Publikums die choreografische Partitur intensiviert. Die ausgewählten filmischen Elemente entfalten ihr Potential und bieten die Möglichkeit, der Figur nahe zu sein. Die Finessen der Kameraführung bieten einen Perspektivwechsel in der Frage nach Identität und gesellschaftlichen Normen. Nach der Filmvorführung rundet ein Gespräch mit dem Choreografen Benjamin Kahn, der Perfomerin Cherish Menzo und der Filmemacherin Chiara Caterina den Abend ab.
Regie und Cinematographie Chiara Caterina | Sound Mirko Fabbri | Schnitt Valentina Andreoli | Farbverlauf Stefano Barozzi | ProduktionSantarcangelo Teatro, Riccione Teatro, Filmmaker Associazione | Produzent:innen Simone Bruscia, Enrico Casagrande, Luca Mosso, Roberto Naccari, Daniela Nicolò | Partnerschaft der Produktion Riccardo Annoni – Start srl | Dauer 18 min

Circus Dance Festival Köln 2022

Das CircusDanceFestival findet einmal im Jahr als fünftägiges Festival statt und widmet sich aktuellen künstlerischen Formen im hybriden Grenzbereich zwischen Zeitgenössischem Zirkus und Tanz. Am Pfingstwochenende 2022 findet das CircusDanceFestival nach einer Pandemie-Pause wieder live in Köln statt. Das vielfältige Programm besteht aus Stücken, die sich im Bereich Zeitgenössischer Zirkus, Tanz und Performance bewegen.

Foto: CircusDanceFestival

Details

Datum:
5. Juni
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.circus-dance-festival.de

Veranstalter

Kompanie Overhead Project
E-Mail:
info@overhead-project.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Latibul Theater- und Zirkuspädagogisches Zentrum Köln
An d. Schanz 6
Köln, Nordrhein-Westfalen 50735 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 9957200
Veranstaltungsort-Website anzeigen