Zum Inhalt springen

Questions To The Endless | Laurence Felber | Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Questions To The Endless | Laurence Felber | Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

20. Juni

Questions To The Endless | Laurence Felber | Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

Eine Frau trainiert seit Jahren am Trapez. Eines Tages beginnt in ihr eine Frage mitzuschwingen: Was mache ich hier eigentlich? Was ist das für ein Ding, dieses Trapez? Warum habe ich es ausgewählt? Auf diese Fragen folgen noch viele weitere und Laurence Felber findet, nicht nur, aber immer wieder akrobatische Antworten darauf.

»Questions to the Endless« stellt Fragen an seine Zuschauer*innen, an das Trapez und an das Universum. Es schafft damit ungewöhnliche Assoziationsräume. Zirkusartistin, Autorin und Grafikdesignerin Laurence Felber verbindet in diesem Projekt Zirkus, visuelle Kunst und gesprochene Sprache. Das Publikum erlebt eine Ausstellung, eine Performance und eine Audio-Installation und wird mit seinen Antworten zum aktiven Partner, der den Strom der schier endlosen Fragen vorantreibt.

Laurence Felber studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste in Bern und an der Academy of Circus and Performance Art in Tilburg, NL. Hier schloss sie mit der Spezialisierung »Trapez« mit einem Bachelor ab. Seitdem arbeitet sie projektbezogen als Grafikerin und Theaterzirkus Artistin. Laurence Felber ist Mitbegründerin des Trapez-Duos FelberWey, sie kreiert und produziert „spoken-word-techno« in verschiedenen Kollaborationen und hat als Nouk Motta verschiedene Musik-Performances realisiert. Mit ihrer Soloarbeit »Questions to the Endless« wurde sie 2020 durch das Keep an Eye Project (NL) sowie circus:researched (D/AT/CH) ausgezeichnet und gefördert. Ihre Soloarbeit »A Louder Silence« wurde für den BNG Circus Prijs (NL) nominiert. Seit 2016 ist sie Mitglied der Compagnie Trottvoir.

Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

Freunde der unbequemen Unterhaltung aufgepasst, wir laden vom 17. bis 26. Juni 202 ein, zum Zirkustheater-Festival und der »Conference of Fools«. In zwei Zirkuszelten, in der TheaterRuine St.Pauli, im Zentralwerk und auf öffentlichen Plätzen Dresdens werden internationale Künstler*innen zeigen, was der zeitgenössische Zirkus alles kann: Andersartigkeit, Magie, Sinnlichkeit, Risiko und dabei großartige Geschichten erzählen. Da werden Straßen und Plätze zur Manege. Zwei Männer trotzen mit einer Kiste auf dem Rücken den Gesetzen der Schwerelosigkeit und nehmen uns mit auf eine Odyssee der Gegenwart. Gebäude und Sichtachsen werden in andere Perspektiven gerückt und lassen das Publikum hinter dem gewohnten Blick eine andere Stadt entdecken. Im Scheinwerferlicht werden Alltagsobjekte zum Leben erwachen. Durch Lüfte fliegend, tanzend, Purzelbaum schlagend öffnen sie Türen zu wundersamen Tagträumen voller Erinnerungen und Sehnsucht. Wie mit Keulen und Bällen jonglieren im Sägemehlrund der Arena Musikanten, Artisten, Puppenspieler und Tänzer philosophischen Fragen und schwingen sich auf in luftige Höhen. Da wird kein Netz unter dem Seil gespannt, da geht es um Leben und Tod. Eben noch staunend, wird der Betrachter einen Augenschlag später fallende Bambusstäbe fangen, mitmachen, dabei sein. Das Festival bietet faszinierendes, zirzensisches Figuren-, Körper- und Bewegungstheater voller tiefer Bilder. Es stellt Fragen der Gegenwart und wird seine Gäste im nächsten Moment verführen, voller Witz, bunt und poetisch. Hereinspaziert! Erleben Sie Attraktionen, Spaß und Irritationen!

 

Foto: Timan Pfäfflin

Details

Datum:
20. Juni
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
www.zirkustheater-festival.de

Veranstalter

Societaetstheater gGmbH
Telefon:
+49 351 803 68 10
E-Mail:
heiki.ikkola@societaetstheater.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Zentralwerk Dresden
Riesaer Str. 32
Dresden, 01127 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0351 20869381
Veranstaltungsort-Website anzeigen