Zum Inhalt springen

Wir wollen nie nie nie | Raum 305 | Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir wollen nie nie nie | Raum 305 | Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

25. Juni - 26. Juni

Wir wollen nie nie nie | Raum 305 | Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

Episodenhaft wird ein bildgewaltiger Mythos erzählt: Zwei unzertrennliche Körper stranden in einer kalten Welt. Kaum angekommen, mischt sich ein kleiner Sonderling in ihre Zweisamkeit… Gekonntes Puppenspiel, virtuose Artistik und Tanz ziehen uns in den Bann der mysteriösen Geschöpfe und ihrer kuriosen Geschichte.

Auf den Stufen einer geheimnisvollen Treppe, die immer wieder neue Räume auftut, durchleben die beiden Protagonisten einen Schleudertraum aus roher Brutalität, tiefem Vertrauen und skurriler Poesie. Sie sind getrieben von der Angst der gegenseitigen Abnabelung. Doch was tun, wenn sich in die zwiegespaltene Zweisamkeit in der grotesken Welt der Großen ein kleiner Sonderling mit schleierhaften Absichten drängt?  Da stellt sich die Frage, wer hier eigentlich wen manipuliert, ganz neu.
Gekonntes Puppenspiel, virtuose Artistik und Tanz ziehen den Zuschauer in den Bann. Die von den Protagonisten geschaffene abstrakte Welt fühlt sich seltsam echt und vertraut an, sie wärmt und verstört zugleich. Sie bietet Raum für Fragen nach Individualität, Gemeinschaft oder Authentizität. Hinter den Masken dieser Gestalten verbergen sich der Puppenspieler Jarnoth und der Luftakrobat Moritz Haase, die sich unter der Regie von Philipp Boë dieses assoziative und sarkastisch düstere Spektakel erdacht haben und nun mit großer Hingabe und artistischer Meisterschaft auf die Bühne bringen. Das turbulente Doppelspiel der Protagonisten schafft einen Strudel aus Bildern, Bewegungen und Emotionen, der berührt, erheitert und fesselt.

Company »Raum 305« wurde von Regisseur Philipp Boë, dem Puppenspieler JARNOTH, und Trapezkünstler Moritz Haase gegründet. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, eine spartenübergreifende, innovative Bühnensprache zu entwickeln. Für ihre Stücke, die durch ein hohes Maß an Authentizität und Virtuosität berühren, bietet die Verschmelzung von Luftakrobatik, Puppenspiel, Physical Theatre und Tanz die künstlerische Grundlage.

 

Zirkustheater-Festival Empire of Fools 2022 Dresden

Freunde der unbequemen Unterhaltung aufgepasst, wir laden vom 17. bis 26. Juni 202 ein, zum Zirkustheater-Festival und der »Conference of Fools«. In zwei Zirkuszelten, in der TheaterRuine St.Pauli, im Zentralwerk und auf öffentlichen Plätzen Dresdens werden internationale Künstler*innen zeigen, was der zeitgenössische Zirkus alles kann: Andersartigkeit, Magie, Sinnlichkeit, Risiko und dabei großartige Geschichten erzählen. Da werden Straßen und Plätze zur Manege. Zwei Männer trotzen mit einer Kiste auf dem Rücken den Gesetzen der Schwerelosigkeit und nehmen uns mit auf eine Odyssee der Gegenwart. Gebäude und Sichtachsen werden in andere Perspektiven gerückt und lassen das Publikum hinter dem gewohnten Blick eine andere Stadt entdecken. Im Scheinwerferlicht werden Alltagsobjekte zum Leben erwachen. Durch Lüfte fliegend, tanzend, Purzelbaum schlagend öffnen sie Türen zu wundersamen Tagträumen voller Erinnerungen und Sehnsucht. Wie mit Keulen und Bällen jonglieren im Sägemehlrund der Arena Musikanten, Artisten, Puppenspieler und Tänzer philosophischen Fragen und schwingen sich auf in luftige Höhen. Da wird kein Netz unter dem Seil gespannt, da geht es um Leben und Tod. Eben noch staunend, wird der Betrachter einen Augenschlag später fallende Bambusstäbe fangen, mitmachen, dabei sein. Das Festival bietet faszinierendes, zirzensisches Figuren-, Körper- und Bewegungstheater voller tiefer Bilder. Es stellt Fragen der Gegenwart und wird seine Gäste im nächsten Moment verführen, voller Witz, bunt und poetisch. Hereinspaziert! Erleben Sie Attraktionen, Spaß und Irritationen!

 

Foto: Ren Erhardt

Details

Beginn:
25. Juni
Ende:
26. Juni
Veranstaltungskategorien:
, ,
www.zirkustheater-festival.de

Veranstalter

Societaetstheater gGmbH
Telefon:
+49 351 803 68 10
E-Mail:
heiki.ikkola@societaetstheater.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Zentralwerk Dresden
Riesaer Str. 32
Dresden, 01127 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0351 20869381
Veranstaltungsort-Website anzeigen